KULTURSPORTLICHE WOCHE: Buntes Sommerferienprogramm

KULTURSPORTLICHE WOCHE: Buntes Sommerferienprogramm in der Tanzbrücke für Hamburger Kids

Bereits zum zweiten Mal fand in den Räumen der Tanzbrücke Hamburg vom 14. bis zum 18. Juli 2014 die KULTURSPORTLICHE WOCHE für Kinder im Alter von 8 bis 13 Jahren statt. Die Aktionswoche war für alle offen, nicht nur Mitglieder des Vereines waren willkommen.

Die Aktionswoche wurde von der Tanzbrücke Hamburg, als anerkannter Stützpunktverein des HSB, im Rahmen des Bundesprogramms „Integration durch Sport“ organisiert und durchgeführt. Während der gesamten Woche erfreuten sich 16 Kinder (vierzehn Mädchen und zwei Jungen) an einem bunten und spannenden Programm, welches von jungen Betreuern geplant und umgesetzt wurde. Ebenfalls wie die erste Kultur Sportliche Woche hatte auch diese Woche einen thematischen Schwerpunkt. Der Schwerpunkt dieser Woche war die Entstehungsgeschichte der Fußballweltmeisterschaft, als auch die aktuelle WM, welche in Brasilien stattgefunden hat. Anhand von einer PowerPoint-Präsentation lernten die Kinder nicht nur alles von A bis Z einer WM näher kennen, sondern vertieften ihre geographischen Kenntnisse am Beispiel Brasiliens. Zum Schluss durften sich die Kinder in einem Quiz beweisen. Neben internationalen Kennlernspielen und gemeinsamen Essen, fanden jeden Tag viele tolle Ausflüge statt. Die Kinder besuchten die Ausstellung „Das Fahrrad“ im Museum der Arbeit, in welchem sie die Entwicklung des Fahrrads anhand von über 100 Modellen gezeigt bekamen. Am Ende der Führung durften die Kinder sich selbst am Hochrad ausprobieren, was gar nicht so einfach war und besonderes Geschick erforderte. Im ARRIBA Erlebnisbad, im Schmetterlingsgarten in Buchholz, so wie im Stadtpark konnten die Kinder sportliche als auch kulturelle Punkte sammeln. Im Schmetterlingsgarten waren die Kinder von den vielen kleinen und großen Schmetterlingen fasziniert, einige hatten sogar das Glück einen Schmetterling bei sich auf der Hand halten zu dürfen. Anschließend haben die Kinder ihren Lieblingsschmetterling gemalt. Am Donnerstag fand eine kleine interne WM im Stadtpark statt. Die Kinder benannten die Teams aus Brasilien, Argentinien, Deutschland und Russland. In der Halbzeit stärkten sich die Spieler mit Grillwürstchen und frischem Gemüse. Das Highlight der Woche war das Überraschungsevent am Freitag: Der Besuch des Chocoversums by HACHEZ. Nachdem die Kinder in die Welt der Schokolade eingetaucht sind und vieles über die Ernte der Kakaobohne, dem Transport, ihrer Verarbeitung und Herstellung der Schokolade erfahren haben, durften sie sich zum Schluss ihre eigene Tafel Schokolade kreieren. Der Tag endete mit einem Malworkshop zum Thema „Mensch in Bewegung“, welcher von Olga Gerlach durchgeführt wurde. Das Programm dieser Woche war sehr informativ und vielseitig. „Ich wünsche mir, dass die Kultur Sportliche Woche das nächste Mal zwei Wochen dauern würde. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht“, so Michael (10 J.). „Es lohnt sich auf jeden Fall an einer KSW in der Tanzbrücke Hamburg teilzunehmen. Ich empfehle diese Woche an alle Kinder weiter. Es war ein tolles Programm mit sportlichen als auch kulturellen Angeboten“, Regina (13 J.). „Wann ist die nächste KSW? Ich möchte mich jetzt schon dafür anmelden“, Kira (10 J.)

Die Sommer- Kultursportliche Woche (KSW) 2014 war das Highlight des Monats in der Tanzbrücke Hamburg. Vielen Dank an den Hamburger Sport Bund (Konzept Integration durch Sport) für die Förderung des Projektes KSW. Ein weiteres Dankeschön geht an die Organisatorin Natalia Dergatcheva, die dieses Projekt ins Leben gerufen hat. Ein großes Lob an die Betreuer der Aktionswoche: Ivan Berg, Elena Dergatcheva, Natalia Kharlamova und die Praktikantinnen Liana Frank und Anastasia Jungmann.

In der zweiten Herbstferienwoche 2014 findet die nächste Kultursportliche Woche statt. Alle Kinder sind herzlichst eingeladen!

Text: Ivan Berg, Elena Dergatcheva

Share to Facebook
Share to Google Buzz
Share to Google Plus
Share to LiveJournal
Share to MyWorld
Share to Odnoklassniki
Share to Yandex

Trackbacks

  1. KULTURSPORTLICHE WOCHE, HERBSTFERIEN 2014 sagt:

    […] und gemeinsamen Essen, fanden jeden Tag viele tolle Ausflüge statt. Die Kinder besuchten die Ausstellung „Arbeit im Kontor- Handel im Übersee“ im Museum der Arbeit, in welchem sie vieles über den […]

    [WORDPRESS HASHCASH] The comment’s server IP (87.238.192.99) doesn’t match the comment’s URL host IP () and so is spam.

Speak Your Mind

*