FROHE WEIHNACHTEN!

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Freunde der Tanzbrücke Hamburg,

wir wünschen euch allen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch und alles Gute für das neue Jahr 2019!

Nach den Ferien starten wir am Montag, den 07.01.2019.

Schöne Winterferien!

TAG DER INTEGRATION

STARKE MÄDCHEN – STARKE FRAUEN, TBHH AKTIONSWOCHE 22.09.-29.09.2018

Liebe Mitglieder, liebe Freunde der Tanzbrücke Hamburg,

Der Tag der Integration steht in diesem Jahr unter dem Motto „STARKE MÄDCHEN, STARKE FRAUEN“.

Unser Verein möchte euch in der Aktionswoche vom 22.09. bis zum 29.09.10 zu den Veranstaltungen und Schnupperangeboten einladen.

DI 25.09.18 16:00 – 17:00 Uhr LATIN DANCE ab 16 J.

MI 26.09.18 14:30 – 15:30 Uhr RÜCKEN FIT ab 14 J.

MI 26.09.18 17:00 – 18:00 Uhr Vortrag für Mütter ROLLE DER FRAUEN IN DER SOZIALEN- und  PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG DER KINDER

SA 29.09.18 16:00- 18:00 Uhr SELBSVERTEIDIGUNG ab 10 J.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Aktionswoche „STARKE MÄDCHEN, STARKE FRAUEN“ wird vom DOSB durch das Programm Integration durch Sport unterstützt.

Information und Anmeldung:

MO 10:00 – 12:00 Uhr
DO 16:00 – 18:00 Uhr
Tel: 697 049 88

E-mail: info@tanz-bruecke.de
Bramfelder Str. 116-118, 22305 Hamburg

KULTURSPORTLICHE WOCHE 08.10.-12.10.18

Vom 08.10. bis zum 12.10.18 (Herbstschulferien) organisiert unser Verein Tanzbrücke Hamburg zum zwölften Mal die KULTURSPORTLICHE WOCHE. Teilnehmen an der Projektwoche können Kinder im Alter von 10-13 J.

Auf dem abwechslungsreichen Programm stehen z. B: Stadtrallye, Museumsbesuch, internationale Bewegungsspiele und …. eine Überraschung. Dieses Mal hat die KSW den Schwerpunkt HIP HOP ausgewählt.

Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung.

Das Projekt KULTURSPORTLICHE WOCHE unterstützt vom DOSB durch das Programm Integration durch Sport.

Information und Anmeldung:
MO 10:00 – 12:00 Uhr
DO 16:00 – 18:00 Uhr
Tel: 697 049 88

E-mail: info@tanz-bruecke.de
Bramfelder Str. 116-118, 22305 Hamburg

RUSSISCHER FAMILIENNACHMITTAG, SO., 16.09.18 um 15:00 Uhr in Planten un Blomen, Musikpavillon

Die „Tanzbrücke Hamburg“, Alexander Paperny und seine Musiker geben Ihnen einen Einblick in die russische Seele: Es erwartet Sie ein zweistündiges buntes Bühnenprogramm, Sie können russische Spezialitäten genießen und Matrjoschkas anmalen. Zum Schluss laden wir Sie herzlich zu einem russischen Tanzworkshop ein, bei dem Sie mittanzen können.

SONNTAG, 16.09.18 um 15:00 Uhr in Planten un Blomen, Musikpavillon

Eintritt frei

 

WIR WÜNSCHEN ALLEN EINE SCHÖNE FERIENZEIT!

Liebe große und liebe kleine Mitglieder der Tanzbrücke Hamburg, liebe Kollegininnen,

wir wünschen euch allen eine erholsame und schöne Ferien- und Urlaubszeit!

Den neuen Stundenplan für das Schuljahr 2018_2019 findet ihr unter der Rubrik Eltern-INFO.

Wir sehen uns gesund und munter wieder am Montag, den 20. August.

 

 

SONNTAGS MATINEE 18.02.2018

PRINZESSINNEN U. PRINZEN BALL TBHH 29.04.18 Fotos: SLAVA BEREZOVSKI

SHOWBÜHNE TANZBRÜCKE

Do, 17.05.2018 um 19:00 Uhr

Theatersaal: Hospital zum Heiligen Geist

Die Tanzbrücke Hamburg unter der Leitung von Natalia Dergatcheva zeigt ein bezauberndes Potpourri aus verschiedenen Tanzshows.

Nach den großen Erfolgen der Aufführungen der letzten Jahre wird die Tanzbrücke Hamburg mit dem Programm „SHOWBÜHNE TANZBRÜCKE“ das Publikum mit ihrem neuen Potpourri begeistern. Ihr Lebensgefühl findet Ausdruck in den vielfältigen Tänzen, den fantasievollen Kostümen und bildet den Brückenschlag zwischen den Kulturen und Generationen.

Die Aufführung findet mit einer Pause statt.

Eintritt: 10,00 €

Adresse: Hospital zum Heiligen Geist, Hinsbleek 11 · 22391 Hamburg

Reservierungen und Kartenbestellungen an der Rezeption, Tel.: 040/ 60 60 11 11

 

„DIE ZWÖLF MONATE“ PREMIERE, ERNST DEUTSCH THEATER 07./08.2018

An dem sonnigen Wochenende 07.04. und 08.04. hat die Premiere des Märchens „DIE ZWÖLF MONATE“ im Ernst Deutsch Theater stattgefunden. Monate der Proben, Besprechungen, Übungen, Zweifel, Anstrengungen, Inspirationen haben zu dem wunderbaren Ergebnis geführt: Voller Saal, begeisterte Zuschauer, glückliche Gesichter, rege und freudige Gespräche nach der Vorstellung.

Natalia Dergatcheva und ihr Team aus Pädagogen, Kindern, Jugendlichen und Eltern haben es wieder einmal geschafft, eine Einheit zu Formen und das sehr schöne Märchen „Die zwölf Monate „ auf die Bühne des EDT zu bringen. Begleitet von der bezaubernden Musik Vivaldis, Tschaikowskys und der gruseligen Musik von Frank Zappa schafften es die jungen Schauspieler/innen die „Zwölf Monate“ auf sehr hohem Niveau zu brillieren. Sie öffneten die Herzen der vielen Zuschauer (am 08.04. war es ausverkauft!), die gespannt die Geschichte des kleinen Waisenkindes verfolgten. Mit Unterstützung der zwölf Geschwistermonate konnte sie die von der Königin bestellten Schneeglöckchen im Winter überreichen.

Wieder einmal triumphierte das Gute über dem Bösen, was uns alle so glücklich macht. Die Tanzbrücke Hamburg zeigte sich von der besten Seite und wurde dankbar vom Publikum aufgenommen.

MACHT WEITER SO!

Für die großen und kleinen „ Schauspieler“, deren Eltern und für mich war es eine große Ehre im Ernst Deutsch Theater aufzutreten. Ich möchte mich bei dem EDT Team für die Zusammenarbeit herzlich bedanken.

Text: Tatjana Lüdemann

Fotos: Slava Berezovski

 

KULTURSPORTLICHE WOCHE

Zum elften Mal wird von dem Verein Tanzbrücke Hamburg die KULTURSPORTLICHE WOCHE vom 12.03. bis zum16.03.18 für Kinder im Alter 10-12 J. organisiert. Auf dem abwechselungsreichen Programm stehen z. B: Stadtrallye, Museumsbesuch, internationale Bewegungsspiele und …. eine Überraschung.

Das Projekt KULTURSPORTLICHE WOCHE unterstützt vom DOSB durch das Programm Integration durch Sport.

 

Information und Anmeldung:
DI 10.00 – 12.00 Uhr
DO 16.00 – 18.00 Uhr
Tel: 697 049 88

Email: info@tanz-bruecke.de
Bramfelder Str. 116-118, 22305 Hamburg

 

Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung.